Kurzfilm-Wiki:Aktuelle Ereignisse

Aus Kurzfilm-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

UFF.png


Inhaltsverzeichnis

Abstract

UFF - Das Umwelt-Filmfestival ist ein Kurzfilmfestival, deren eingereichten Filme sich mit Umwelt und Nachhaltigkeit beschäftigen.


Das Festival

Das Umwelt-Filmfestival ist ein studentisches Projekt des Umweltcampus Birkenfeld. Die eingereichten Kurzfilme zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit dürfen zwischen 0:30 und 5:00 Minuten sein. Teilnehmen darf jeder ab 14 Jahren.

Die eingereichten Kurzfilme werden in zwei Gruppen unterteilt, "Schüler/Studenten" und "Freie Filmer". Aus allen eingereichten Beiträgen ermittelt eine Jury die 3 besten Filme einer Kategorie, der 3. Platz ist mit 100€, der 2. Platz mit 200€ und der 1. Platz mit 300€ dotiert.

Das Umwelt-Filmfestival findet jährlich statt.

UFF Das Umwelt-Filmfestival


Die Internetseite

Auf der Internetseite des Umwelt-Filmfestival gibt es Informationen zum Festival, einen Bericht zum letzten Umwelt-Filmfestival und zusätzlich Informationen zu den besten 10 Filmen aus den jeweiligen Kategorien des letzten Jahres.

UFFInternet.png


Es gibt einen eigenen Youtube-Channel, auf dem man sich Kurzfilme des letzten Wettbewerbs und Trailer anschauen kann. UFF You Tube Channel

YouTube.png


Zusätzlich kann man sich über einen Blog in Form von RSS-Feeds über die neusten Geschehnisse informieren.

UFF-Blog


Die Macher

Das Team besteht aus Studierenden des Umwelt-Campus Birkenfeld unter der Leitung von Professor Dr. Tim Schönborn und Professor Dr. Alfons Matheis.

Die Besetzung des uff-Teams wechselt mit jedem Semester, sodass insgesamt rund 50 Studierende (verschiedener Studiengänge) am Projekt mitarbeiten. Durch Studienabschlüsse und ähnliches können einige Teilnehmer oft nur einen Teil der Projektarbeit miterleben. Das Kernteam, welches von Anfang an dabei war, besteht aus 5 Personen, die dafür sorgen, dass der Übergang in ein neues Semester gelingt.

Die Studierenden, die an diesem Projekt teilnehmen, werden wiederrum in kleinere Teams mit Spezialgebieten aufgeteilt, um jedem Teilbereich im Management die benötigte Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. So wurden beispielsweise folgende Arbeitsgruppen gebildet:

Orga-Team

Film-Team

PR- und Presse-Team

Internet-Team

Finanz-Team


Team.jpg


Geschichte

Mit der Organisation der Veranstaltung wurde im Wintersemester 2008/2009 begonnen. Als studentisches Projekt wurde das Ziel verfolgt, Jugendliche zu motivieren, sich durch das Medium Film aktiv mit der Thematik „Medien und Nachhaltigkeit“ zu beschäftigen und einen Beitrag im Bereich der „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ zu leisten. Gleichzeitig lernten die Studierenden an einem realen Projekt, was es heißt eine Veranstaltung zu planen, organisieren und schließlich durchzuführen.

Während der Vorbereitungszeit von zwei Jahren ist es vor allem durch den Einsatz verschiedener Medienprodukte gelungen das Umwelt-Filmfestival überregional bekannt zu machen. So entstanden z.B. verschiedene Werbetrailer, die auf dem You Tube Channel zu finden sind.


Jury

- Tino Francus studiert Medieninformatik am Umwelt-Campus in Birkenfeld. Er ist Sänger in einer Band und hat mehrere Filmprojekte erfolgreich abgeschlossen.

- Peter Knebel ist unter anderem Rechtsanwalt für Medienrecht. Desweiteren ist er Trainer am Umwelt-Campus Birkenfeld im Bereich Kommunikation, Präsentation und Lehrbeauftragter im Bereich Medienrecht. Dazu freier Mitarbeiter im Bereich Medieninformatik und Recht, sowie die rechtliche Beratung und Verwirklichung von Filmproduktionen im Auftrag der Fachhochschule. Ausserdem produziert er eigene Filmideen. Kanzlei Knebel

- Alfons Matheis ist Professor am Fachhochschulstandort, Umwelt-Campus Birkenfeld. Zu seinen Arbeitsbereichen zählen Kommunikation, (Wirtschafts-/ Umwelt)-Ethik, Mediation / Konfliktmanagement sowie wissenschaftliche Weiterbildungen. Umwelt-Campus

- Tim Schönborn ist Professor am Fachhochschulstandort Umwelt-Campus Birkenfeld, Medienwissenschaftler und Dipl.-Kaufmann. Seine Arbeitsbereiche sind Kommunikation und Neue Medien sowie Marketing. Umwelt-Campus


Sponsoren

Manuelas Modetreff

Sibylles Blumen

Rabenclan

Elektro Geiss

AOK

Sartorius Stedim Biotech

Juwi

Entega

Campus Company GmbH

Hotel Landhaus Mörsdorf


Kritik & Bewertung

Mehr Videos wäre der Seite zu wünschen.


Quellen

UFF Das Umwelt-Filmfestival